Wildes Ding!

Dieser besondere Event verbindet Wissen und Essen aufs Vorzüglichste. Dominik Imhof, Fachberater für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen und -pilzen aus dem Muotathal, erzählt dir auf einer ca. zweistündigen Wanderung liebend gerne alles über essbare Wildpflanzen, die direkt am Stadtrand wachsen.

Beim anschliessenden Apéro im Restaurant gartenHAUS folgt ein 4-Gang Wildpflanzen-Überraschungsmenü. Gegessen wird am grossen Tisch, damit alle die Gelegenheit haben, sich untereinander auszutauschen.

Details


Samstag 8. Juni 2024
Restaurant gartenHAUS

Programm:

  • 15:30 Uhr Besammlung beim Restaurant gartenHAUS
  • 16:00 Uhr Start Wanderung durch den Zimmeregg-Wald
  • 18:30 Uhr Apéro (1 Getränk pro Person, Wildpflanzen Snacks)
  • 19:00 Uhr gemeinsames Essen (Vegetarischer 4-Gang Wildpflanzenmenü)

Preise (exkl. Getränke):
Wanderung und Essen: CHF 155
Schlechtwetterprogramm: CHF 107

Menü:
vegetarisches 4-Gang-Menü mit Salat, Vorspeise, Hauptgang, Dessert (für einmal keine Option auf vegane oder fleischhaltige Version)


Inbegriffen:

  • geführte Wanderung
  • Apéro mit Wildpflanzensnacks und 1 Getränk

  • 4-Gang-Menü mit Wildpflanzen

Wichtig:

  • Bei schönem Wetter: Gutes Schuhwerk und passende Kleidung tragen. Gewandert wird nur bei gutem Wetter. Beschränkte Teilnehmerzahl von 15 Personen (da der Weg eher steil und eng ist).
  • Schlechtwetterprogramm: Bei starkem Regen oder Gewitter wird jeweils am Vorabend entschieden, ob die Wanderung stattfindet. Schlechtwetterprogramm ist ein Apéro mit Vortrag von Dominik Imhof und danach gemeinsames Essen im gartenHAUS. Startpunkt Apero/Vortrag wäre dann 18:00 Uhr. Der Vortrag dauert ca. 1 Stunde. Und das 4-Gang Wildpflanzenmenü wird danach ca. 19:00 Uhr stattfinden.


Reservation:
Ja, unbedingt!
Dein Platz im Restaurant ist reserviert, auch wenn die Wanderung nicht stattfinden würde. Wir halten dir einen Platz frei